kriegsfilm.org

Kriegsfilme aus Frankreich

Hier finden Sie Kriegsfilme aus der kriegsfilm.org-Datenbank, die in Frankreich (F) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



Alias Maria

2015, Frankreich, mit Carlos Clavijo, Erik Ruiz und Karen Torres.
Filmposter 'Baaria - Eine italienische Familiengeschichte'

Baaria - Eine italienische Familiengeschichte

2009, Frankreich, mit Francesco Scianna, Margareth Madè und Raoul Bova.
Sizilien, zu Beginn der 1930er Jahre. Peppino (Francesco Scianna), Sohn eines Schafhirten aus dem kleinen Städtchen Baarìa, ist ein lebenshungriger junger Mann voller großer Pläne. Doch immer wieder wird er Zeuge von sozialer Ungerechtigkeit und entdeckt bald sein...

Bitter war der Sieg

1957, Frankreich, mit Curd Jürgens, Richard Burton und Ruth Roman.

Brennt Paris? - Paris brûle-t-il?

1965, Frankreich, mit Gert Fröbe, Glenn Ford und Jean-Paul Belmondo.

Buda as sharm foru rikht - Buddha Collapsed Out Of Shame

2007, Frankreich, mit Abbas Alijome, Abdolali Hoseinali und Nikbakht Noruz.

Das Meer am Morgen

2011, Frankreich, mit Marc Barbe, Patricia Dagmey und Thomas Arnold.

Der Zug (1963)

1963, Frankreich, mit Burt Lancaster, Jeanne Moreau und Paul Scofield.
Helinho, 21, ein gefeierter Rächer der Unterdrückten, den die Opfer der täglichen Gewalt in Brasiliens Megastädten den kleinen Prinzen nennen und Garziné, 26, Mitglied einer Rapband namens Faces do Subúrbio (Gesichter der Vororte), leben in Recife, genauer gesagt in...

Die hölzernen Kreuze

1931, Frankreich, mit Charles Vanel, Gabriel Gabrio und Pierre Blanchar.
Filmposter 'Die Kinder von Paris'

Die Kinder von Paris

2010, Frankreich, mit Gad Elmaleh, Jean Reno und Mélanie Laurent.
Paris 1942: Joseph (HUGO LEVERDEZ) ist elf Jahre alt, ein aufgeweckter, blonder Bengel, der sich auf die Sommerferien freut - auch wenn an diesem Junimorgen vieles anders ist. Verwundert registriert der kleine Jo, dass er von einem Tag auf den anderen keinen Zutritt mehr...

Die klugen Frauen

1935, Frankreich, mit Charlott Daudert, Françoise Rosay und Paul Hartmann.
Weiblicher Einfallsreichtum bewahrt eine flandrische Kleinstadt im 17. Jahrhundert vor der Verwüstung durch spanische Truppen: Während sich der Bürgermeister tot stellt und die Männer in Panik davonlaufen, bestechen die Frauen die Besatzer durch Zuvorkommenheit und...