kriegsfilm.org

Went the Day Well? (1942)

Kriegsfilm aus Großbritannien mit Elisabeth Allan, Frank Lawton und Leslie Banks.

Fakten
Originaltitel: Went the Day Well?
Herstellungsland: Großbritannien (GB)
Drehjahr: 1942
Länge: 92 Min.
Kinostart: kA
Genre: Kriegsfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Elisabeth Allan, Frank Lawton und Leslie Banks
Regie: Alberto Cavalcanti
Drehbuch: kA
Website: kA
Handlung

Eines Sonntags im Jahr 1942 rückt eine Gruppe englischer Soldaten in das stille Dorf Bramley End ein. Doch in den britischen Uniformen stecken deutsche Fallschirmjäger, die die Okkupation durch Nazi-Deutschland vorbereiten sollen.

Über den Film

Fans des Genres 'Kriegsfilm' sagten nach dem Kinobesuch über den Film, dass er gewalttätig, heldenhaft und heroisch ist. Für die Besetzung der Hauptrollen holte man sich Darsteller wie Leslie Banks, Elisabeth Allan und Frank Lawton. Die Regieanweisungen bei diesem 92-minütigen Film erteilte Alberto Cavalcanti. Produziert wurde dieser Film in Großbritannien im Jahre 1942. Wenn Sie mehr über den Film erfahren wollen, schauen Sie hier nach: imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Went the Day Well?".

DVD, Blue-Ray & Video

"Went the Day Well?" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Went the Day Well?" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Kriegsfilme gefallen: