kriegsfilm.org

Rote Wiesen (1945)

Kriegsfilm aus Dänemark mit Lisbeth Movin, Per Buckhoj und Poul Reichhardt.

Fakten
Originaltitel: De rode enge
Herstellungsland: Dänemark (DK)
Drehjahr: 1945
Länge: 82 Min.
Kinostart: kA
Genre: Kriegsfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Lisbeth Movin, Per Buckhoj und Poul Reichhardt
Regie: Bodil Ipsen und Lau Lauritzen
Drehbuch: Leck Fischer
Website: kA
Handlung

Drama über die Zeit des dänischen Widerstandes gegen die deutsche Okkupation.

Über den Film

Bekannt wurde der Film wurde unter dem Originaltitel "De rode enge". Freunde vom Genre 'Kriegsfilm' sagten über den Film, dass er gewalttätig, heldenhaft und heroisch ist. Darsteller wie Poul Reichhardt, Lisbeth Movin und Per Buckhoj besetzen die Hauptrollen in diesem Film. Von Leck Fischer ist das Drehbuch zu "Rote Wiesen" geschrieben worden. Die Regie bei diesem 82 Minuten dauernden Film hatte Bodil Ipsen und Lau Lauritzen unter sich. Gedreht wurde der Film in Dänemark im Jahre 1945. Im Internet finden Sie unter imdb.com weitere Informationen.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Rote Wiesen".

DVD, Blue-Ray & Video

"Rote Wiesen" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Rote Wiesen" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Kriegsfilme gefallen: