kriegsfilm.org

Nackt unter Wölfen (1962)

Drama und Kriegsfilm aus der ehem. DDR mit Armin Mueller-Stahl, Erwin Geschonneck und Krystyn Wójcik.

Fakten
Originaltitel: Nackt unter Wölfen
Herstellungsland: der ehem. DDR (DDR)
Drehjahr: 1962
Länge: 124 Min.
Kinostart: kA
Genre: Drama und Kriegsfilm
Jugendfreigabe: 12
  
Darsteller: Armin Mueller-Stahl, Erwin Geschonneck und Krystyn Wójcik
Regie: Frank Beyer
Drehbuch: Bruno Apitz und Frank Beyer
Website: kA
"Ein differenziertes Plädoyer für die Menschlichkeit. Hochdramatisch, aber nicht zum Heldenepos stilisiert. Großartig." (TV TODAY)
Handlung

Das Konzentrationslager Buchenwald kurz vor der Befreiung: Der polnische Häftling Jankowski rettet ein kleines Kind, versteckt in einem Koffer. Ein Kind in der Welt des Todes bedeutet Hoffnung und Gefährdung zugleich. Als die Mithäftlinge und Mitglieder der geheimen Widerstandsgruppe den Jungen entdecken, stehen sie vor einer schweren Entscheidung. Doch letztlich siegt die Menschlichkeit.

Über den Film

Die Originalfassung trägt den Titel "Nackt unter Wölfen". Freunde des Genres 'Drama und Kriegsfilm' fanden den Film traurig, beklemmend und bewegend. In den Hauptrollen kann man beispielsweise Darsteller wie Erwin Geschonneck, Armin Mueller-Stahl und Krystyn Wójcik sehen. Das Drehbuch zu "Nackt unter Wölfen (1962)" stammt aus der Feder von Bruno Apitz und Frank Beyer, und Regie bei diesem 124 Minuten dauernden Film führte Frank Beyer. Produziert wurde dieser Film 1962 in der ehem. DDR. Für Zuschauer in Deutschland ab 12 Jahren ist "Nackt unter Wölfen (1962)" freigegeben. Die Filmkritiker äußerte sich zu dem Film so: "Ein differenziertes Plädoyer für die Menschlichkeit. Hochdramatisch, aber nicht zum Heldenepos stilisiert. Großartig." (TV TODAY). Erfahren Sie mehr über den Film unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Nackt unter Wölfen".

DVD, Blue-Ray & Video

"Nackt unter Wölfen" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Nackt unter Wölfen" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Kriegsfilme gefallen: