kriegsfilm.org

Make Love Not War - Die Liebesgeschichte unserer Zeit (1967)

Kriegsfilm und Literaturverfilmung-Film aus Deutschland mit Claudia Bremer, Gibson Kemp und Heinz-Karl Diesing.

Fakten
Originaltitel: Make Love Not War - Die Liebesgeschichte unserer Zeit
Herstellungsland: Deutschland (BRD)
Drehjahr: 1967
Länge: 82 Min.
Kinostart: kA
Genre: Kriegsfilm und Literaturverfilmung-Film
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Claudia Bremer, Gibson Kemp und Heinz-Karl Diesing
Regie: Werner Klett
Drehbuch: Günter Adrian
Website: kA
Über den Film

Freunde des Genres 'Kriegsfilm und Literaturverfilmung' sagten nach dem Kinobesuch über den Film, dass er gewalttätig, kämpferisch und heroisch ist. In den Hauptrollen sehen Sie beispielsweise Gibson Kemp, Claudia Bremer und Heinz-Karl Diesing. Die Handlung in "Make Love Not War - Die Liebesgeschichte unserer Zeit" stammt aus dem Drehbuch von Günter Adrian, und die Regie stand unter der Leitung von Werner Klett, der diesem 82 Minuten dauernden Film seinen unverwechselbaren Stempel aufsetzte. Die Produktion dieses Films fand 1967 in Deutschland statt. Wollen Sie mehr über den Film wissen? Dann schauen Sie hier nach: imdb.com.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Make Love Not War - Die Liebesgeschichte unserer Zeit" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Kriegsfilme gefallen: