kriegsfilm.org

Libertarias (1996)

Drama-, Historischer Film und Kriegsfilm aus Belgien und Spanien mit Ana Belén, Ariadna Gil und Victoria Abril.

Fakten
Originaltitel: Libertarias
Herstellungsland: Belgien und Spanien (E)
Drehjahr: 1996
Länge: 124 Min.
Kinostart: kA
Genre: Drama-, Historischer Film und Kriegsfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Ana Belén, Ariadna Gil und Victoria Abril
Regie: Vicente Aranda
Drehbuch: Vicente Aranda
Website: kA
Handlung

Der Film thematisiert die Rolle der Anarchistinnen im spanischen Bürgerkrieg - insbesondere der "Mujeres Libres" ("freie Frauen"). In dieser basisdemokratisch organisierte Frauenorganisation der CNT waren über 20.000 kämpfende Frauen vereinigt.

Über den Film

Freunde vom Genre 'Drama, Historischer Film und Kriegsfilm' werden den Film bestimmt auch dramatisch, bewegend und schauerlich finden. In den Hauptrollen sieht man beispielsweise Ana Belen, Victoria Abril und Ariadna Gil. Bei dem Drehbuch zu "Libertarias" erkennt man deutlich die Handschrift von Vicente Aranda. Die Regieanweisungen bei diesem 124-minütigen Film erteilte Vicente Aranda. Gedreht wurde dieser Film in Spanien, Italien und Belgien im Jahre 1996. Ausführliche Informationen können Sie im Internet unter imdb.com nachlesen.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Libertarias".

DVD, Blue-Ray & Video

"Libertarias" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Libertarias" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Kriegsfilme gefallen: