kriegsfilm.org

Cyborgs: Heroes never die (2017)

Kriegsfilm aus der Ukraine mit Andriy Isayenko, Roman Yasinovsky und Vyacheslav Dovzhenko.

Fakten
Originaltitel: Kiborgy
Herstellungsland: der Ukraine (UA)
Drehjahr: 2017
Länge: 112 Min.
Kinostart: kA
Genre: Kriegsfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Andriy Isayenko, Roman Yasinovsky und Vyacheslav Dovzhenko
Regie: Akhtem Seitablaev
Drehbuch: Natalya Vorozhbyt
Website: kA
Über den Film

Bekannt wurde der Film wurde unter dem Originaltitel "Kiborgy". Fans des Genres 'Kriegsfilm' fanden den Film gewalttätig, kämpferisch und heroisch. Für die Hauptrollen hat man sich für Darsteller wie Vyacheslav Dovzhenko, Roman Yasinovsky und Andriy Isayenko entschieden. Das Drehbuch zu "Cyborgs: Heroes never die" schrieb Natalya Vorozhbyt, und die Regie stand unter der Leitung von Akhtem Seitablaev, der diesem 112 Minuten dauernden Film seinen unverwechselbaren Stempel aufsetzte. Gedreht hat man diesen Film im Jahre 2017 in der Ukraine. Ausführliche Informationen können Sie unter imdb.com nachlesen.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Cyborgs: Heroes never die".

DVD, Blue-Ray & Video

"Cyborgs: Heroes never die" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Cyborgs: Heroes never die" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Kriegsfilme gefallen: