kriegsfilm.org

Kriegsfilme 2018

Kriegsfilme aus dem Jahr 2018 in der Kriegsfilme Chronik auf kriegsfilm.org.



Bomb - A true love Story

2018, Iran, mit Leila Hatami, Payman Maadi und Siamak Ansari.

Börü

2018, der Türkei, mit Emir Benderlioglu, Murat Arkin und Serkan Cayoglu.
Der Film Börü (Wolf) behandelt die Geschichte des 'Börü', Spezialeinheit der Polizei Ankara, die in dieser Horrornacht Schulter an Schulter mit der Armee und dem Volk zur Einholung des SEK Hauptsitzes, des Türksat und das Lager Ak?nc? d?e Verräter überwältigten. In dem...

Can Feda

2018, der Türkei, mit Burak Özcivit, Kerem Bürsin und Melike Yalova.

Division 303

2018, Polen, mit Andrew Woodall, Anna Prus und Cara Theobold.

Fahavalo, Madagascar 1947

2018, Belgien/Madagaskar.

Flucht aus Leningrad

2018, der Russischen Förderation, mit Andrey Mironov-Udalov und Maria Melnikova.
September 1941: Leningrad wird von den Deutschen belagert, aus der Luft bombardiert und von Heeresartillerie beschossen. Viele Bewohner der Stadt versuchen angesichts der tödlichen Bedrohung die Flucht ins Ungewisse. Auch das Liebespaar Kostya und Nastya befindet sich auf...

Julia Blue

2018, der Ukraine, mit Dima Yaroshenko und Polina Snisarenko.

My Lai Inside

2018, Deutschland/Vietnam.
Filmposter 'Sobibor (2018)'

Sobibor (2018)

2018, der Russischen Förderation, mit Christopher Lambert, Konstantin Khabenskiy und Mariya Kozhevnikova.
Geschichte des Widerstands des menschlichen Geistes gegen die seelenlose Vernichtungsmaschine. Im Oktober 1943 machen die Gefangenen des Lagers Sobibor unter der Führung des Leutnants der Roten Armee Alexander Petscherskij einen Aufstand - den einzigen erfolgreichen...

T-34

2018, der Russischen Förderation, mit Alexander Petrov, Irina Starshenbaum und Vinzenz Kiefer.