kriegsfilm.org

Kriegsfilme 1987

Kriegsfilme aus dem Jahr 1987 in der Kriegsfilme Chronik auf kriegsfilm.org.



Camp der Verlorenen

1987, Algerien/Senegal, mit Camara Dansogho, Ibrahima Sane und Sidike Bakaba.
Im Jahre 1944 kehren schwarzafrikanische Soldaten, die in der französischen Armee gekämpft haben, als zum Teil gebrochene Menschen in ihre heimatliche Kolonie zurück. Auf den Versuch, sie in einem Rückgliederungslager wieder zu "braven Negern" zu machen, reagieren sie mit...

Das Reich der Sonne

1987, Amerika, mit Christian Bale, Joe Pantoliano, John Malkovich und Miranda Richardson.

Die Reise - Resan

1987, Australien/Dänemark.

Full Metal Jacket

1987, Amerika/Großbritannien, mit Adam Baldwin, Matthew Modine, Vincent D´Onofrio und Vincent D´Onofrio.
In einem Trainingslager der US-Marines, zur Zeit des Vietnamkriegs: Der brutale Sergeant Hartman bildet eine neue Einheit aus. Er beschimpft und erniedrigt die Rekruten und schikaniert besonders den fettleibigen Private Pyle. Als er bei einem Fehlverhalten Pyles die...

Good Morning, Vietnam!

1987, Amerika, mit Forest Whitaker, Robin Williams und Tung Thanh Tran.
Der neue Discjockey eines Soldatensenders in Saigon 1965 steigt durch seine freche, unbekümmerte Art rasch zum Liebling der Hörer auf, doch bringt sie ihm Ärger mit den Vorgesetzten ein. Als sich sein vietnamesischer Freund als Vietcong herausstellt, wird er versetzt.

Operation Eastern Condors

1987, Hongkong, mit Biao Yuen, Haing S. Ngor und Sammo Kam-Bo Hung.

Savaitgalis pragare - Ein Sonntag in der Hölle

1987, Sowjetunion, mit Vidas Petkevicius, Vladimir Bogin und Vytautas Paukste.