kriegsfilm.org

Kriegsfilme beginnend mit T

Mit "T" beginnende Namen der Kriegsfilme.



Tage des Ruhms (2006)

2006, Belgien/Frankreich, mit Jamel Debbouze, Roschdy Zem und Samy Naceri.
Der Film erzählt die Geschichte von vier maghrebinischen und afrikanischen Soldaten, die sich im Jahr 1943 den freifranzösischen Truppen von General de Gaulle anschließen, um Frankreich vom Joch der Nationalsozialisten zu befreien. Obwohl die Freiwilligen sich schnell in...
Filmposter 'Tal der Wölfe 2: Muro'

Tal der Wölfe 2: Muro

2008, der Türkei, mit Mustafa Üstündag, Nataliya Bondarenko und Selim Erdogan.
Muro und Ceto, die erst kürzlich aus dem Gefängnis entlassen wurden, kommen zurück in ihr Heimatland um eine Revolution in ihrem Dorf anzufangen. Jedoch wartet eine unerwartete Überraschung in ihrem Dorf auf sie. Der Bürgermeister der Stadt hat Muro und Ceto, als diese im...

Taniec smierci. Sceny z powstania warszawskiego - Es war einmal ein Kind

2013, Polen, mit Eryk Lubos, Magdalena Cielecka und Rafal Fudalej.
Die Geschichte beginnt am 12. Tag des Warschauer Aufstandes. Irena und Marek versuchen aus unterschiedlichen Gründen, von den Außenbezirken der bereits heftig umkämpften Stadt in die Stadtmitte zu gelangen. Inmitten des kriegerischen Durcheinanders versucht Irena ihren...

Tell England

1931, Großbritannien, mit Carl Harbord, Fay Compton und Tony Bruce.

The Battle Of The Somme - Die Schlacht an der Somme

1916, Großbritannien.

The Big Red One: The Reconstruction

1980, Amerika, mit Lee Marvin, Robert Carradine und Siegfried Rauch.

The Bloody Child

1996, Amerika, mit Robert Muller, Russ Little und Tinka Menkes.

The Dambusters

1954, Großbritannien, mit Basil Sydney, Michael Redgrave und Richard Todd.

The Dance of the Horses

2014, Irak, mit Danar Omer, Kawa Qadir und Solin Jihad Dilpak.

The Dark Wind

Irak/Syrien, mit Diman Zandi, Maryam Boobani und Rekesh Shabaz.